Thursday, July 9, 2015

Neugestaltung Strandbadareal - Thalerareal Hard




 


in Kooperation mit Cornelia Faisst und Marc Hoffenscher
2014 Offener 2-stufiger Wettbewerb



Eingebettet zwischen Rhein, Dornbirner Ache, Bregenzer Ache und Bodensee liegt Hard. Von oben betrachtet ist Hard ein idyllischer dynamischer Ort, mit vielen Kurven, Kanten und Grün ächen, was man am Ufer stehend und über den grünen Damm spazierend wahrnimmt. Aufgrund der fehlenden Topographie geht dieser E ffekt verloren, sobald man sich vom Ufer entfernt. Man nimmt den See nicht mehr war. Um dieses Gefühl von See weiter landeinwärts zu transportieren wird ein charakteristisches Element verlängert: der Holzsteg

Der Steg
Als verbindendes Element zieht sich der Holzsteg vom nördlichen Ende der Halbinsel über das gesamte Seebad, den Hafenplatz weiter in Richtung Dorfzentrum und Bregenz. Der Steg verbindet Orte, kann aber auch bewusst von Orten Abstand halten oder diese übergehen. Er geht rauf und runter, wird schmäler und breiter, bildet Plätze und Nischen, wird vom Weg zum Dach und kann auch zum Raum werden.

Friday, April 17, 2009

Haus des Nikolaus

video
Das Haus des Nikolaus is a drawing exercise, where the house with the x on the inside has to be drawn in one go, without stropping and relocating the pencil.
We took that as an example to exercise the technique of the perspective anamorphosis, where an object is projected on a non parallel projection surface. The object is visible in its proportions form one point of view, from every other point the object is not recognizable because of the distortion.

2008 with Anna Psenicka & Maja Ozvaldic for Applied Geometry Prof Glaeser at the Angewandte

Tuesday, April 7, 2009

portfolio 2009













video
Kiss Off Movie In cooperation with Maja Ozvaldic Project for Gregor Eichinger // Space Design May 2005
The project is a survey on user interfaces and aspects of hygene in clubs, bars and restaurants in the 4th and 5th district in Vienna.